SCOM Dashboards

Jörg Tonn am 25. April 2014

SCOM-Logo1Mit dem SCOM 2012 R2 Update Rollup 2 wurden bei den SCOM Dashboards Erweiterungen vorgenommen. Zahlreiche Widgets, die im Grid Layout dargestellt werden können, sind hinzugefügt worden.

.

.

.

.

Es besteht jetzt die Möglichkeit Power Shell zu nutzen, um Webseiten anzuzeigen und zu steuern, so das in Kombination von Alarmen, Online Knowledge Informationen bereitgestellt werden können.

Die Informationen zu den erweiterten Dashboard Funktionen sind auf der Webseite https://social.technet.microsoft.com/wiki/contents/articles/24133.operations-manager-dashboard-widgets.aspx dokumentiert.

 

Hier ein Beispiel für die Nutzung der neuen Funktionen. Die verwendeten PowerShell Skripte in diesem Beispiel sind der Dokumentation entnommen. Das Widget oben links wurde über das Power Shell Web Widget erzeugt und stellt die Informationen zu dem in unterem Widget selektierten Alarm Regel dar. Die im unteren Widget dargestellten Alarme sind über das Contextual Alert Widget generiert und beziehen sich auf den in der State View selektierten Server. Die Server State View wurde  über ein Power Shell Widget erstellt.

Neue Dashboard Funktionen

 

Ich bin von den neuen Möglichkeiten zur Visualisierung begeistert. Die neuen Widgets ermöglichen neue Optimierungen für das Arbeiten mit dem SCOM und sind zielführend eine schnelle Lösung der aufgetretenen Probleme zu erreichen.

Es lohnt sich also die neuen Möglichkeiten zu nutzen!

Kommentare sind geschlossen.