SCDPM 2012 SP1 – CTP2 erhältlich!!!

Susan Roesner am 22. Juni 2012

System Center Data Protection Manager 2012 ist bereits als SP1 in einer CTP2 Version erhältlich. Natürlich kann man diese Version noch nicht in Produktion einsetzen, aber ein Blick ist sie definitiv wert.

Link zu Download: http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=30133

Link zu Dokumentation: http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=30134

 

Warum es sich lohnt diese Version anzuschauen?

Data-Deduplicaton wurde von vielen Kunden nachgefragt. Die Antwort war bisher – SCDPM hat keine Data-Deduplication Funktion. Diese Antwort ändert sich mit und leicht. Ich habe mit erwähnt, da SCDPM selber die Funktion nicht mitbringt sondern diese aus heraus benutzt. Die ersten Tests haben gezeigt, dass Data-Deduplication funktioniert, wenn auf den Zielservern läuft. Dazu muss auch auf dem DPM Server die Rolle Deduplication aktiviert werden.

Live-Migration Support wurde den Möglichkeiten von Windows Server 2012 angepasst. Mit der neuen Hyper-V Version in Windows Server 2012 ist es möglich über Cluster hinaus Live Migration durchzuführen – z.B. von Cluster auf Standalone Server. DPM kann die VM verfolgen und nahtlos sichern, auch wenn diese verschoben wurde. Zur Zeit funktioniert dies nur innerhalb der gleichen Domaine.

Im Hyper-V Bereich gibt es einige Verbesserungen und Neuerungen. Zum einem ist die Performance für Backup von VMs, welche auf CSV liegen verbessert wurden. Dazu werde ich in den nächsten Tagen Tests laufen lassen um zu schauen, ob die angegebenen 90% Performanceverbesserung in unserer Umgebung nachvollziehbar sind. Eine weitere Verbesserung liegt im Bereich VMs auf Hyper-V remote SMB Shares zu sichern und wiederherstzustellen.

Wie man sehen kann, basieren fast alle Verbesserungen auf den neuen Möglichkeiten, welche Windows Server 2012 bietet. Aber SCDPM 2012 SP1 und Windows Server 2012 bieten meiner Meinung nach vor allem im Virtualisierungsbereich einige Interessante neue Verbesserungen für den Produtkiveinsatz an.

 

Tags: ,

Kommentare sind geschlossen.